Kostenlose Hotline: 0800-7889000Email: info@sprachlehrer-aktiv.de

Wie finde ich eine gute Chinesisch Sprachschule?

Chinesisch wird von 1,3 Milliarden Menschen auf der Welt gesprochen und steht somit auf der Liste der Weltsprachen auf Rang 1. Es gibt in Deutschland natürlich einige Sprachschulen, an denen man Sprachkurse in Chinesisch belegen kann. Im Folgenden finden Sie einige Tipps für die Suche nach der für Sie geeigneten Sprachschule.

Chinesisch lernen - Sprachschulen für Chinesisch in Deutschland

Einstufungstest – Unverbindlich (online oder persönlich)

Um eine ständige Unter- oder Überforderung zu vermeiden empfiehlt es sich, bei Interesse an einem Chinesisch-Kurs mit einem Einstufungstest zu starten. Ein solcher wird von vielen Sprachschulen angeboten und kann in der Regel online durchgeführt werden. Die Testergebnisse werden von einem Mitarbeiter der Sprachschule ausgewertet und natürlich auch mit dem Schüler besprochen. Anschließend erfolgt die Einteilung in den passenden Kurs. So wird sicher gestellt, dass der Teilnehmer auch den zu seinem Wissensstand passenden Kurs belegt.

Gratis Schnupperstunde!

Es gibt verschiedene Faktoren die Einfluss auf den Lernerfolg haben. Ob ein Schüler sich in der Klasse wohl fühlt und die Lehrkraft sympathisch findet spielt dabei eine entscheidende Rolle. Sie sollten darauf achten, ob die Sprachschule Ihrer Wahl Ihren Schülern eine Gratis Schnupperstunde anbietet. Somit können Sie im Vorfeld schon mal sehen, wie die Lehrkraft den Unterricht gestaltet und ob die Art des Unterrichts Ihren Erwartungen entspricht. In angenehmer Atmosphäre und mit einer Person, die man sympathisch findet, lernt es sich einfach besser.

RatenzahlungGeld-zurück-Garantie und Zahlung in Raten

Sollte der Unterricht trotz Schnupperstunde vorab nicht Ihren Erwartungen entsprechen wäre es wichtig, dass Sie immer noch die Möglichkeit haben sich von dem gebuchten Chinesisch-Kurs wieder abzumelden, so dass Ihnen kein finanzieller Nachteil entsteht. Da nicht jeder in der Lage ist die hohen Kosten für einen Chinesischkurs auf einmal zu zahlen gibt es viele Schulen, die in einem solchen Fall dem Schüler eine Ratenzahlung gestatten. Das Erlernen einer neuen Sprache wird so dann nicht durch finanzielle Aspekte aufgehalten

Sprachschulen für Chinesischkurse – Qualitative Aspekte

Wichtig für eine gute Sprachschule ist natürlich auch gutes Personal. Die Lehrkräfte sollten über eine längere Erfahrung im Unterrichten verfügen und vor Allem Muttersprachler sein, damit sie den Schülern die Aussprache auch korrekt beibringen. Dies lässt sich beispielsweise in einer ersten Probestunde überprüfen. Wenn Sie sich zunächst sie Homepage der Sprachschule anschauen möchten, schauen Sie doch mal in dem Bereich “über uns” nach. Auch über die Bewertungen, die Andere für die Schule im Internet abgegeben haben, lassen sich Rückschlüsse über die Qualität der Schule ziehen. Aber Vorsicht – oftmals stößt man leider auch auf Fake-Bewertungen.

Chinesisch lernen – Allgemeines

Zusätzlich zu den genannten fachlichen Aspekten sollten Sie darauf achten, ob die Schule gut zu erreichen ist, ob den Schülern die kostenlose WLAN Nutzung gestattet ist und ob in den Pausen Getränke und Snacks angeboten werden.

Weitere Blogs und Privatlehrer

Sprachlehrer-Aktiv hat 5,00 von 5 Sternen | 16 Bewertungen auf ProvenExpert.com